Der FDDH fördert die Inklusions-Handball-Mannschaft vom SV Peißenberg e.V.

Wieder einmal konnte der Freundeskreis des Deutschen Handballs erfolgreich ein sinnvolles Projekt fördern, diesmal ging es um das spannende und wichtige Thema der Inklusion. Nachfolgend ein kurzer Nachtrag über unser Arrangement beim SV Peißenberg; zusammen- und zur Verfügung -gestellt durch Annette Halbritter (…) „SV Peißenberg e.V., Abteilung Handball, Inklusionsmannschaft“ „Der

Weiterlesen

BSV 1928 Klostermansfeld: „Der FDDH fördert den Neustart der Handballschulmeisterschaft der Grundschulen“

In den Spielpausen wurde auch an die Stärkung der Kinder gedacht, denn den Organisatoren war es gelungen Getränke und Pfannkuchen anzubieten – und zwar kostenfrei! Deshalb an dieser Stelle auch ein großes Dankeschön für die Unterstützung an die Sponsoren der Handballschulmeisterschaft der Grundschuen, wie der Midewa, der Sparkasse Mansfeld-Südharz, den

Weiterlesen

Sören Bröcker und der MTV Heide stellen sich vor

„Obwohl der Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V. sich zunehmend immer größerer Beliebtheit erfreut, hat unser Verein aber gleichzeitig auch immer noch `das Problem´ weitgehend `unbekannt´ zu sein. Daher wollen wir gerne zukünftig – neben unseren zahlreichen Projekten – immer wieder mal vereinzelt in loser Form unsere `neuen´, sowie `alten´ Mitglieder

Weiterlesen

Mehr Inklusion im Sport – der FDDH fördert inklusiven Blindenhandball im MTV Heide

Der Freundeskreis des Deutschen Handball konnte erfolgreich ein inklusives Sportevent mit dem Thema Torball (Blindenhandball) an der Westküste Schleswig-Holsteins fördern. Am 21.05.2022 veranstaltete der MTV Heide gemeinsam mit dem FC St. Pauli und dem Landesförderzentrum Sehen Schleswig ein inklusives Sportfest mit dem Schwerpunkt Torball im Sportzentrum Heide Ost. Ziel war

Weiterlesen

Der SuS Haarzopf beim „Tag der Vereine“

„Begeisterung wecken für den weiblichen Handballsport“ – das war das Ziel und der Plan vom SuS Haarzopf beim zweiten „Tag der Vereine“ in Essen. Der Bürgerverein aus dem Essener Stadtteil Haarzopf / Fulerum lud daher – gemeinsam mit den im Stadtteil ansässigen Vereinen und Organisatoren – in den dortigen Bürgerpark

Weiterlesen